MEDIENKOMPETENZ AN SCHULEN UND CO.

Jährlich von April bis Mitte September!
Anmeldungen bis 31. Juli möglich.

GIRLS GO MOVIE vermittelt Film- und Medienkompetenz in verschiedenen Kontexten. Sprechen Sie uns gerne an!

Filmprojekte an Schulen und Jugendeinrichtungen

Sie möchte in ihrer Einrichtung einen Filmworkshop für Mädchen* realisieren und benötigen professionelle Unterstützung?

In der Regel veranstalten wir an Schulen 5-tägige Kompaktkurse in einer Projektwoche, mit dem Ziel einen Kurzfilm zu produzieren. Jugendeinrichtungen erhalten punktuelle Beratung oder Begelitung des gesamten Filmprojektes über einen längeren Zeitraum. Wir sind flexibel in der Ausgestaltung des Projekts. Unsere Mentorin kommt gerne Vor-Ort und leitet die Gruppe an oder bietet Online-Beratungen zu filmspezifischen Fragestellungen.

Anfragen bitte an: support@girlsgomovie.de. Oder direkt über das Anmeldeformular!

Kooperationen und Workshops

Sie möchten im Rahmen einer Veranstaltungsreihe oder Fachtagung einen Workshop anbieten?

GIRLS GO MOVIE bietet als Kooperationspartnerin zugeschnitte Workshops Rund um Film und Medien in verschiedenen Kontexten und für ihre spezifische Zielgruppe. Wir waren 2021 u.a. zu Gast beim: Girl`s Day RLP, Woche der Medienkompetenz RLP, Peer-Education Day, Fachtag gender@media, Internationales Filmfestival Mannheim-Heidelberg.

Bitte stellen Sie ihre Anfrage an: berkler@girlsgomovie.de
Ansprechpartnerin ist Lena Berkler.

GIRLS GO MOVIE im Kindermedienland-Talk:

Warum ist Filmarbeit mit Jugendlichen so wichtig?
Mit Dr. Kathrin Lämmle (GGM), Kristin Lauer (GGM) und Christian Reinhold (Kindermedienland).