GIRLS GO MOVIE zu Gast bei

GIRLS GO MOVIE ist engagiert in regionalen und überregionalen Netzwerken und setzt sich für die Sichtbarkeit des weiblichen* Blicks im Film und dem gesellschaftlichen Diskurs ein. So ist das Projekt immer wieder zu Gast bei Partnerfestivals, wie dem Internationalen Filmfestival Mannheim-Heidelberg, in Museen, Bibliotheken und auf Kulturveranstaltung und trägt eure Visionen und Geschichten in kuratierten GGM-Filmrollen, Vorträgen und in Diskussionsrunden weiter.

Zurückliegende Veranstaltungen:

24. April bis 08. Mai 2021 – zu Gast bei Bodyleaks – Festival for Female Empowerment & Interconnection
Ausgewählte Kurzfillme im Online-Programm von Toyah Kaufmann und Bianca Scali.

22. April 2021 – Zu Gast beim Girls´Day Grünstadt
Online-Veranstaltung zu Berufsperspektiven im Film und Erfahrungsbericht der Filmemacherin Lilith Jörg (14J.). Mit ausgewählten Filmen des vergangenen GGM-Filmfestivals.

4. März 2021 um 17 Uhr - GIRLS GO MOVIE trifft Rhein-Neckar
Online-Veranstaltung in Kooperation mit dem Verband Rhein-Neckar. Die Blickwinkel junger Mädchen und Frauen auf die Corona Situation - diskutiert mit Fachmenschen aus der Metropolregion Rhein-Neckar.

Statements zu Corona – GGM Teilnehmerinnen 2020